Städtebauliche Sanierung der Ortsmitte Weisendorf

Aufbruch Bayern

Der Markt Weisendorf hat es sich zum Ziel gesetzt, das Zentrum von Weisendorf als attraktiven und lebendigen Mittelpunkt der Marktgemeinde zu stärken. Dazu sollen in den kommenden Jahren städtebauliche Sanierungsmaßnahmen durchgeführt und Anreize für private Baumaßnahmen geschaffen werden.

Mit den Vorbereitenden Untersuchungen zur Ortskernsanierung und der förmlichen Festlegung des Sanierungsgebiets “Ortsmitte Weisendorf” wurden 2012 die formalen Voraussetzungen zur Durchführung der Sanierung geschaffen. Den Ergebnisbericht der Vorbereitenden Untersuchungen einschließlich städtebaulicher Rahmen- und Maßnahmenplanung sowie den Text und Lageplan der Sanierungssatzung finden Sie hier zum herunterladen.

Für den Eigentümer kann die förmliche Festlegung des Sanierungsgebietes Vorteile bringen oder seinem Schutz dienen, es sind aber auch einige Pflichten zu beachten. Dazu haben wir ein Informationsblatt mit häufig gestellten Fragen vorbereitet, das Sie ebenfalls an dieser Stelle herunterladen können.

Wenn Sie ein Vorhaben innerhalb der “Ortsmitte Weisendorf” planen, kann dieses ggf. finanziell unterstützt oder steuerlich begünstigt werden. Dazu ist es wichtig, dass Sie sich unbedingt vor Beginn ihrer Maßnahme mit dem Markt Weisendorf in Verbindung setzen.

 

Ihre Ansprechpartner im Rathaus für die Ortskernsanierung:

Eva Fröhlich, Geschäftsleitung

09135 - 71 20 - 12

eva.froehlich@weisendorf.de

und

Lisa Schaub, Bauamt

09135 - 71 20 - 23

lisa.schaub@weisendorf.de

 

Weiterführende Links:

Broschüre Ortskernsanierung

Sanierungssatzung "Ortsmitte Weisendorf"

Kommunales Förderprogramm

Ergebnisbericht der Vorbereitenden Untersuchung zur Ortskernsanierung vom 13.02.2012

Informationsblatt für Eigentümer mit Antworten auf die häufigsten Fragen

Gestaltungsrichtlinien

Drucken