Restmüll und Wertstoffe

Für die Abfallentsorgung im Landkreis Erlangen-Höchstadt ist das Landratsamt zuständig. Nähere Informationen finden Sie daher auf der Homepage des Landratsamts Erlangen-Höchstadt.

Dort können Sie individuell Ihre Abfuhrtermine für die unterschiedlichen Abfallarten filtern uns sich somit Ihren eigenen Abfallkalender zusammenstellen. Anschließend können Sie ihn ausdrucken oder in Ihren elektronischen Kalender übernehmen. Hier gehts zum Abfallkalender.

 

Wertstoffinseln

Viele Abfälle sind in Wirklichkeit Wertstoffe. Seit Jahrzehnten werden Wertstoffe wie Glas, Metall und Altkleider separat gesammelt und wiederverwertet. Im Gemeindegebiet befinden sich zahlreiche Sammelstellen für diese Güter, sog. Wertstoffinseln. 

Standorte der Wertstoffinseln:

8x in Weisendorf, Mitteldorfer Weg, Am Langen Weiher, Neustadter Straße, Erlanger Straße, Am Mühlberg, Am Ochsenweiher, Gerbersleite und Reuther Weg am Bauhof.

Oberlindach, Zirkelwiesenweg

Kairlindach, Spielplatz

Rezelsdorf, Zum Lerchenhügel

Buch, Dorfstraße

Größere Mengen Wertstoffe können Sie an einem der Wertstoffhöfe im Landkreis Erlangen-Höchstadt abgeben. Hier finden Sie nähere Informationen und die Adressen der Wertstoffhöfe.

 

Wo bekomme ich Gelbe Säcke?

Gelbe Säcke erhalten Sie - kostenlos - normalerweise im Foyer des Rathauses. Dort steht eine große Tonne, in der sich die Gelben Säcke befinden.

Momentan (Corona-Pandemie) brauchen Sie das Rathaus nicht zu betreten. Links vom Haupteingang steht ein Karton in der Ecke des Gebäudes. Bitte bedienen Sie sich!

 

Wo bekomme ich Restmüllsäcke her?

Bitte wenden Sie sich an die Gemeindeverwaltung. Hier können Sie Restmüllsäcke erwerben. Ein Restmüllsack kostet 4,10 €. Bei zwei oder mehr Wickelkindern im Haushalt erhalten Eltern die Restmüllsäcke für je 2 €.

 

Was ist beim Beantragen von Inkontinenzsäcken zu beachten?

Bitte stellen Sie einen schriftlichen Erstantrag bei der Gemeindeverwaltung. Dem Antrag muss ein ärztliches Attest beiliegen. Folgeanträge können Sie telefonisch beim Landratsamt Erlangen-Höchstadt oder bei der Gemeindeverwaltung stellen. Die Ausgabe der Inkontinenzsäcke erfolgt über den Markt Weisendorf.

 

 Was tun, wenn meine Mülltonne beschädigt ist?

Sämtliche Änderungen zum Müll kann nur der Eigentümer beantragen - nicht der Mieter.

 

Ihre Ansprechpartnerin im Rathaus für die Abfallwirtschaft:

Julia Kolossa

09135 - 71 20 - 26

julia.kolossa@weisendorf.de

 

Drucken