Was tun, wenn meine Mülltonne beschädigt ist?

Bitte kontaktieren Sie die Gemeindeverwaltung. Oft können beschädigte Mülltonnen repariert werden. Im Falle einer Reparatur stellen Sie die betreffende Tonne (Papier-, Bio- oder Restmülltonne) immer am Restmüll-Leerungstag raus! Die Tonnen werden nicht gleich bei der Leerung repariert; im Laufe des Tages kommt ein Zweitfahrzeug und nimmt sich der kaputten Tonne an.

Sollte eine Reparatur nicht mehr möglich sein, gibt der Markt Weisendorf neue Biomülltonnen aus. Neue Restmüll- oder Papiertonnen gibt das Landratsamt aus – der Markt Weisendorf gibt Ihre Schadensmeldung an das Landratsamt weiter und koordiniert den Austausch. Bitte wenden Sie sich nicht eigenständig an das Landratsamt.

Die Entsorgung einer nicht mehr zu reparierenden Biomülltonne muss der Bürger selbst übernehmen. Kaputte Papier- oder Restmülltonnen nimmt das Entsorgungsunternehmen mit.

 

Ihre Ansprechpartnerin im Rathaus für die Abfallwirtschaft:

Julia Kolossa

09135 - 71 20 - 26

julia.kolossa@weisendorf.de

Drucken