Rathaus – eingeschränkter Betrieb

Aufgrund von Personalmangel müssen wir die Öffnungszeiten reduzieren,

wir haben uns deshalb entschieden, ab sofort montags das Rathaus zu schließen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und hoffen, dass wir bald wieder wie gewohnt

für Sie da sein können.

Weisendorf, den 29.11.2022

Karl-Heinz Hertlein

Erster Bürgermeister


Adventstreff am 2. Advent

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Förderverein Kinderhaus St. Josef, Blummazupfer der TSG, Alt-Herren des ASV Weisendorf, Obst- und Gartenbauverein Weisendorf und evang. Posaunenchor Weisendorf

laden Sie am Sonntag, 2. Advent, 04.12.2022 von 15 – 18 Uhr zum Adventstreff an die katholische Kirche in Weisendorf ein.

Es gibt Glühwein und Punsch, Kaltgetränke und Bratwurstsemmeln, Waffeln und Crepes, Kaffee und Kuchen.

Kleines Rahmenprogramm:

15 Uhr           Eröffnung mit Christkind

16 Uhr           Evangelischer Posaunenchor

18 Uhr           Ökumenische Andacht in der kath. Kirche

Aufgrund verschiedener Umstände gelingt der Neustart nicht als Weihnachtsmarkt, sondern als Adventstreff. Wir freuen uns darauf, Sie mit Ihren Familien am Sonntag Nachmittag an der katholischen Kirche zu begrüßen. Treffen Sie sich an der Feuerschale zu einem Plausch mit anderen Besuchern.

Der Pendelbus zum Museumsadvent wird eingerichtet.

Vielen Dank an die kath. Kirchengemeinde Weisendorf.

 

Herzlichen Adventsgruß

Karl-Heinz Hertlein

Erster Bürgermeister


 

Vorankündigung Schöffenwahl

Schöffinnen und Schöffen sind ehrenamtliche Richterinnen und Richter in Strafsachen, die für eine Amtsperiode von fünf Jahren gewählt werden.

Die Wahlen für die nächste Amtsperiode vom 1. Januar 2024 bis 31. Dezember 2028 werden im Laufe des Jahres 2023 stattfinden.

Falls Sie sich für ein Ehrenamt als Schöffin oder Schöffe interessieren, können Sie sich vorab bei der Gemeindeverwaltung bei Frau Süß, Zimmer Nr. 101, Tel. 09135/7120-22, informieren.
Alle Termine und Fristen werden zu gegebener Zeit im Amtsblatt und auf der Homepage veröffentlicht.

Vielen Dank für Ihr Interesse.
Markt Weisendorf

 

Glasfaserausbau in Weisendorf


Ankündigung Vertriebsmitarbeiter im Auftrag der Deutschen Telekom

Ab Donnerstag, den 01. September 2022, sind autorisierte Vertriebsmitarbeiter im Auftrag der Deutschen Telekom in Weisendorf unterwegs, welche die Bürgerinnen und Bürger unter Einhaltung der strengen COVID-Bestimmungen besuchen und auf Wunsch beraten – wie etwa zu den modernen Glasfaser-Anschlüssen.

Die professionell geschulten Kundenberater sind an dem Outfit der Deutschen Telekom zu erkennen und weisen sich entsprechend mit einem Lichtbildausweis und einem Autorisierungsschreiben aus.

Für weitere Fragen können sich Bürgerinnen und Bürger gerne an die folgende Autorisierungs-Hotline der Deutschen Telekom wenden. Hier kann der Vertriebsmitarbeiter unter Nennung der Personalnummer, die auf den Ausweisen zu finden ist, direkt autorisiert werden: 0800-8266347.

Gerne können Sie bei Rückfragen auch zusätzlich auf den für den Ausbau Ihrer Kommune zuständigen Telekom-Regionalleiter zugehen.

MARKT WEISENDORF

 


Einladung zur Bürgerversammlung - Tagesordnung

COVID-19 Information ERH Bestimmung der Inzidenzeinstufung

Flüchtlingshilfe Weisendorf

 

Drucken